KETTCARDS: Karton und Papier

Kunst Grußkarten Service Kontaktseite Suchfunktion Startseite Link zum Shop

Karten

Adventspost
Weihnachtskarten
Neujahrskarten
Osterkarten

Berlinkarten
Hochzeitskarten
Grußkarten
Postkarten
Tischkarten

Umschläge
Einlegeblätter
Blankokarten
Zubehör

Anfrage
Preise
Texte
Papiersorten
Umweltschutz
AGB´s
Impressum

Wir verwenden folgende Kartons und Papiere:

Wir stellen hier für Sie die Kartons und Papiere vor, auf denen unsere Karten und Briefpapiere gedruckt werden. Dazu schreiben wir die Angaben der Hersteller und Großhändler. Aber bitte ohne Gewähr, denn es kann sich immer etwas ändern...

Erklärungen der Begriffe FSC, TCF, SWAN LABEL, Umweltengel etc. finden Sie ganz unten...

Alligator-Umschlagkarton dunkelblau, 270 g/qm
ein holzfreier Karton mit 1,3-fachem Volumen, einseitig ledergeprägt
Zertifikate: lichtbeständig nach Wollskala 3-4, PEFC

Bilderdruckkarton, weiß, 250 g/qm
doppelt gestrichen

Circle Offset premium white, hochweiß, 250 g/qm
matt oberflächengeleimt, Recycling-Offset aus 100% Altpapier
Zertifikate: FSC, EU-Ecolabel

Chromolux 200, einseitig hochglänzend, 250 g/qm
gussgestrichen
Zertifikate: FSC

Conqueror Texture, weiß gerippt 220 g/qm
hadernhaltig
Zertifikate: ECF

Fauna RC, beidseitige Filzmarkierung, naturweiß, altweiß oder creme, 240 g/qm
aus 55 % Recyclingfasern, 10 % Baumwolle und 35 % TCF-Zellstoff
Zertifikate: FSC

Fedrigoni Pergamenata 160 g/qm
pergamentähnliches Naturpapier aus 100 % chlorfreier Zellulose
Laser- und Inkjeteignung (keine Garantie)
Zertifikate: ECF

Galaxi Supermat, 250 g/qm
holzfrei, beidseitig matt gestrichen, mit überdurchschnittlichem Volumen und höchster Weiße. Seine reflexionsfreie Oberfläche ist die matteste seiner Klasse und garantiert optimale, matte Abbildungsqualität.
Zertifikate: PEFC

Galerie Image, 265 g/qm
weiß vollgebleichter grafischer Karton. Vorderseite doppelt halbmatt gestrichen. Rückseite einfach matt gestrichen, mit hohen Festigkeitseigenschaften und hohen mechanischen Eigenschaften

GardaPat 13 Kiara und Klassica verschiedene Grammaturen
natt gestrichen, 1,3-faches Volumen, Die natürliche, weiße Färbung von GardaPat Kiara wird ohne den Einsatz von optischen Aufhellern erzielt. Diese Eigenschaften machen GardaPat 13 Kiara zum idealen Bedruckstoff für Verleger, Designer und Drucker, die Ideen und Kreativität auf einem helleren Papier mit GardaPat 13-Qualitäten zum Ausdruck bringen wollen. Zertifikate: FSC

Gmund Colors, 04 (brombeerrot), 41 (lachsfarben), 55 (blau), 220 g/qm
aus holzfreier Zellulose, filzmattierte Oberfläche mit Büttencharakter
Zertifikate: FSC, TCF (chlorfrei gebleicht)

Designrecycling Gobi und Muskat sandfarben bzw. braun, 100 und 350 g/qm
100% Recycling, säurefrei
Zertifikate: FSC

Gohrsmühle mit Wasserzeichen, weiß 100 g/qm
hadernhaltig, wird aus Linters und Zellstoff hergestellt, hat ein unverwechselbares, abgepasstes Wasserzeichen
geeignet für Laser-, Inkjetdrucker und Kopierer
Zertifikate: Lebensdauer nach DIN 6738 einige 100 Jahre

Graupappe, unterschiedliche Grammaturen
100 % Recycling, deinkt, ungefärbt und ungebleicht (deshalb Farbschwankungen von hellgrau bis graubraun)

Hello Silk, weiß, 300 g/qm
holzfrei, beidseitig halbmatt vollgestrichen

Invercote, 180 g/qm
einseitig gestrichen holzfrei extra zäh Chromosulfatkarton

LuxoCard 1, weiß, 250 g/qm
holzfrei, grafischer Chromo-Sulfat-Karton, einseitig doppelt matt gestrichen
Zertifikate: ISEGA Unbedenklichkeitserklärung für Lebensmittelverpackungen

Munken, Lynx 90 g/qm + 300 g/qm
holzfreies Designpapier mit zartweißer Färbung, 1,3 faches Volumen.
Zertifikate: Nordic Swan, ECF (chlorfrei gebleicht), DIN ISO 9706 (unbegrenzt alterungsbeständig)

Munken, Pure 90 g/qm + 300 g/qm
holzfreies Designpapier mit gelblichweißen Färbung, 1,3 faches Volumen.
Zertifikate: Nordic Swan, TCF (chlorfrei gebleicht), DIN ISO 9706 (unbegrenzt alterungsbeständig)

Opalkarton (bei manchen Herstellern: Besuchskartenkarton), weiß, 246 g/qm
holzfrei, hochweisser feiner Karton aus Zellstoff
Zertifikate: ECF (elementar chlorfrei gebleicht)

Planojet, hochweiß, 90 g/qm + 200 g/qm
holzfrei
Farbinkjet und Farblasergarantie (bei 90 g/qm)
Zertifikate: DIN ISO 9706, FSC

PhoeniXmotion, Xenon, 250 g/qm
PhoeniXmotion vereint harmonisch die haptischen Eigenschaften von Naturpapier mit der perfekten Optik und Bedruckbarkeit von gestrichenen Papieren.
Zertifikate: FSC

Pop'Set, ziegelrot 320 g/qm
Zertifikate: FSC

Porzellankarton - Senator 246 g/qm
Zertifikate: FSC

Preprintpapier, hochweiß, 90 g/qm

Provence gerippt, altweiß und hochweiß, 170 g/qm
holzfreier Feinkarton mit feiner Rippung und halbmatter Oberfläche. Chlorfrei gebleichte Zellstoffe

RecyCard, weiß 250 g/qm
Karteikarton, satiniert aus 100 % Altpapier
Zertifikate: Blauer Engel für Recyclingpapier, DIN 6738 (alterungsbeständig)

Römerturm Fotokarton, verschiedene Farben 300 g/qm
Der säure- und holzfreie Fotokarton ist in der Masse gefärbt und wird zu 100% aus Altpapier hergestellt und mit umweltfreundlichen Farben gefärbt.
Zertifikate: Blauer Engel für Recyclingpapier, LGA-tested
die goldene und silberne Variante des Materials haben nicht das Siegel "Blauer Engel", die Beschichtung ist Betriebsgeheimnis des Herstellers...

Rives classic, natur, Filznarbung, 170 g/qm
holzfrei

Rubicon, Naturale, 216 g/qm
hergestellt aus 100 % Bambuszellstoff, 1,4 faches Volumen

Schoellershammer transparent, 112 g/qm, 200 g/qm, 240 g/qm

Silencium, aries, 250 g/qm
100 % Altpapier, mechanisch de-inkt
Zertifikate: FSC

Soporset, 300 g/qm
ungestrichenes, holzfreies Qualitäts-Offset-Papier

Stardream, silber 120 g/qm
Ausstattungspapier mit beidseitigem Metalliceffekt, Lasergarantie bis 120 g/qm (wegen verschiedener Gerätespezifikationen wird ein Testdruck empfohlen)

Trucard 1 Gloss, weiß, einseitig glänzend gestrichen, 240 g/qm
holzfrei, hochqualitativer, 1-seitig glänzender gestrichener Chromosulfatkarton, der durch hohes Volumen, gute Steifigkeit sowie hervorragende Alterungsbeständigkeit und Vergilbungsresistenz überzeugt
Zertifikate: FSC

Vivus 103 impact, weiß, 250 g/qm
matt, hochweiß, oberflächengeleimt, Recycling aus 100 % Altpapier, mit ca. 1,3fachem Volumen, klimaneutral produziert
Zertifikate: FSC recycled

Vivus 89 mundoplus, weiß, 250 g/qm
matt, hochweiß, oberflächengeleimt, Recycling aus 100 % Altpapier, mit ca. 1,25fachem Volumen
Zertifikate: Blauer Engel


Umweltzertifizierungen (Alle Angaben ohne Gewähr)

1. Umweltzertifizierungen für Produkte

Blauer Engel für Recyclingpapier (RAL-UZ 14) und Recyclingkarton (RAL-UZ 56)
Der Blaue Engel ist die erste und älteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung der Welt für Produkte und Dienstleistungen. Sie wurde 1977 auf Initiative des Bundesministers des Inneren und durch den Beschluss der Umweltminister des Bundes und der Länder ins Leben gerufen.
100 % Altpapieranteil, holzfrei, chlorfrei (und eine Reihe weiterer Chemikalien sind ebenfalls tabu)
www.blauer-engel.de

FSC (Forest Stewardship Council)
FSC setzt sich für ökologische und sozial verantwortliche Nutzung der Wälder ein. Der FSC ist ein global tätiger Verein zur Förderung einer verantwortungsbewussten Waldbewirtschaftung. Mitglieder sind Vertreter der Wald- und Holzwirtschaft, Umweltverbände und sozial engagierte Gruppen. Als unabhängige Organisation will der FSC mit der Schaffung von global gültigen Regeln und der Nutzung seines Logos Anreize für eine bessere Bewirtschaftung der Wälder schaffen.
www.fsc-deutschland.de

PEFC (Pan European Forest Certification / Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes)
Der PEFC Council ist ein Gremium, das nationale Waldzertifizierungsprogramme unter einen Hut bringt und das PEFC-Label erteilt. PEFC will die nachhaltige Waldbewirtschaftung fördern. Die Anforderungen sind ähnlich dem FSC, doch soll es unbürokratischer vergeben werden und mehr auf die europäischen Besonderheiten eingehen.
https://pefc.de

EU-Umweltzeichen / Eco Label
Mit dem EU-Umweltzeichen soll die Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Verwendung von Erzeugnissen gefördert werden, die während ihrer gesamten Lebensdauer geringere Umweltauswirkungen haben. Die genauen Richtlinien werden von den einzelnen Ländern festgelegt. Begrenzung von Emissionen (Abwasser, Luft) und Energieverbrauch bei der Herstellung. Altpapierverwendung nicht vorgeschrieben.
The Ecolabel Catalogue

SWAN LABEL / Nordic Swan
Umweltzeichen für nordische Feinpapiere. Diese wird vom Institut für Normung SIS vergeben. Eine neutrale und internationale Kontrollinstanz beurteilt das Produkt und den Herstellungsprozess sowie den gesamten Lebenszyklus hinsichtlich aller direkt oder indirekt auftretenden Umweltbelastungen. Die Verpackung gilt normalerweise als Teil des Produktes und wird deshalb in die Beurteilung mit einbezogen. Zielsetzung: Der nordische Schwan soll dem Käufer helfen, unter dem Warenangebot die am wenigsten umweltbelastenden Produkte auszuwählen.
http://www.svanen.se


2. Umweltzertifizierungen für Unternehmen

ISO 14001
Die ISO Norm 14001 Umwelt-Management beurteilt zahlreiche internationale Standards zur Erhebung und Bewertung von umweltrelevanten Problemstellungen.
www.14001news.de


EMAS
Damit sollen Unternehmen ausgezeichnet werden, die hinsichtlich ihrer Umweltleistungen deutlich über die gesetzlichen Mindeststandards hinausgehen. Dies schließt auch die ISO 14001 ein.
www.emas.de


Bleichprozesse

TCF (Total Chlorine Free)
Total chlorfrei gebleicht bedeutet, dass der Zellstoff ohne Elementarchlor oder Chlorverbindungen gebleicht wurde. Dieses Bleichverfahren schließt produktionsbedingte A0X-Werte (absorbierbare, organisch gebundene Halogene) im Abwasser aus. Zur Bleiche werden Sauerstoffverbindungen wie Wasserstoffperoxyd verwendet. Der Nachteil ist eine Einbusse der Weiße des Papiers.

ECF (Elementary Chlorine Free)
Dies bedeutet, dass der Zellstoff ohne Elementarchlor, aber mit Chlorverbindungen gebleicht wurde. Mit diesem Verfahren verhindert man, dass giftige Dioxine freigesetzt werden.

OHNE OPTISCHE AUFHELLER (OBA-free)
Optische Aufheller wandeln unsichtbares UV-Licht in sichtbares Licht um, das Papier erscheint so weißer. Die Entsorgung des Abwassers ist aufwändig. Papiere ohne optische Aufheller gelten mit einem leicht gebrochenem Weiss als lesefreundlicher.


und noch ein paar andere Erklärungen zum Druck:

Die derzeit geläufigsten Druckverfahren sind Offsetdruck, Digitaldruck und Siebdruck.

4C steht in diesen drei Druckverfahren für Vierfarbdruck. Das Bild wird durch subtraktive Farbmischung aus den vier Grundfarben (CMYK für Cyan, Magenta, Yellow und Schwarz - Key) gemischt. Die Farben sind genormt nach Euroskala (Europäische Farbskala für den Offsetdruck nach DIN 16539) oder ISO 2846 (ISO-Norm für Farbe und Transparenz der Skalendruckfarben für den Vierfarbendruck).
Offsetdruck 4/0 bedeutet dass auf der Vorderseite des Papiers oder Kartons mit 4 Farben (üblicherweise CMYK) gedruckt wurde, die Rückseite ist unbedruckt (mit 0 Farben bedruckt).

Neben CMYK wird auch mit sogenannten Sonderfarben gedruckt (andere Bezeichnung dafür Schmuckfarben, Spotcolours oder Volltonfarben). Die beiden größten Hersteller dieser Sonderfarben für den Offsetdruck sind Pantone und HKS. Beide publizieren die lieferbaren Farben in Farbfächern in denen die Farben durchnummeriert sind (so ist HKS 7 beispielsweise ein ziemlich strahlendes Orange).



© 2010-2017 KETTCARDS | Kontakt | Impressum
info@kettcards.de | webmaster