KETTCARDS: Kunst und Sprache

Kunst Grußkarten Service Kontaktseite Suchfunktion Startseite Link zum Shop

Kunst

Englisch leichter lernen mit BildernRegina Scull

1948 geboren in Wolfenbüttel
1983 - 1984 Brixton College, London (Malerei)
1984 - 1991 St. Martin´s School of Art (Bachelor of arts in art and critical studies - Malerei, Bildhauerei und Fotografie)
1991 TEFL/TESOL-Certificate der City of Westminster University, London (teaching English as a foreign language and language teaching in general)
1997 - 1999 Studium Kunsttherapie an der Goldsmith University, London
seit Anfang 2000 Mitarbeit (Malerei und Bildhauerei) in der Kunsttherapie unter Arnold Hertel in der Kinder- und Jugendpsychatrie Wiesengrund


Englisch lernen mit Bildern: Gedächtniskünstler wissen schon lange, dass sie sich mit Hilfe von Bildern mehr und dies auch noch schneller und langfristiger merken können. Inzwischen versuchen Wissenschaftler dem Phänomen auf den Grund zu gehen. Es scheint so, dass durch die Kombination von Text und Bild sowohl unsere rationale, vernünftige, linke Gehirnhälfte wie auch unsere rechte, unvernünftige Gehirnhälfte angeregt werden. Dadurch wird Gelerntes mit Bekanntem verbunden, wir lernen effektiver. Und nebenbei macht es auch noch wesentlich mehr Spaß!

Regina Scull unterrichtet sowohl einzeln, wie auch in kleinen Gruppen. Gerne konzipiert sie themenorientierte Kurse für die Mitarbeiter eines Unternehmens.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir leiten Ihre Anfrage an Regina Scull weiter.

englische Version
englisch lernen, the diary
englisch lernen, the clock
Klicken Sie für eine größere Ansicht auf das Motiv.

weitere Künstler: ABC | Seminare und Workshops

alle Angebote von Regina Scull:
Portraitzeichnungen | visuell Englisch lernen

© 2010-2017 KETTCARDS | Kontakt | Impressum
info@kettcards.de | webmaster